Gastfamilien und koreanische Austauschschülerinnen und -schüler gesucht!

Zur Zeit erreichen uns vermehrt Anfragen von Familien, die gerne Gastfamilie für koreanische Austauschschülerinnen und -schüler werden wollen und von Familien und Organisationen, die Gastfamilien in Deutschland und Korea suchen.

Sollten Sie…

  • …in Deutschland leben und für 3,5 oder 10 Monaten einen Jugendlichen aus Südkorea bei sich aufnehmen wollen, wenden Sie sich gerne an die DFSR-Organisation (Dr. Frank Sprachen & Reisen GmbH)
  • …aus Korea kommen und die Sommerferien bei einer deutschen Gastfamilie im Harz verbringen wollen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir bringen Sie zusammen.
  • …als koreanische Familie in Deutschland leben und für zwei bis drei Wochen im Sommer einen Jungen aus Berlin bei sich aufnehmen wollen, melden Sie sich bei uns. Wir stellen den Kontakt her.

An dieser Stelle möchten wir Sie und Euch auch schon darauf aufmerksam machen, dass die nächste Runde von „Building Bridges“, dem Jugendaustausch der DKG, 2018/2019 stattfindet. Alle Infos rund um die Bewerbungsphase gibt es rechtzeitig auf unserer Homepage und dem Building-Bridges-Blog.

Bewerben Sie sich für das Lektorenprogramm der Robert Bosch Stiftung

Das Lektorenprogramm der Robert Bosch Stiftung fördert im Studienjahr 2018/19 Stipendiaten, die an Hochschulen in Asien (China, Indonesien, Südkorea, Thailand, Vietnam) Deutsch als Fremdsprache unterrichten und Bildungsprojekte durchführen.

Die Lektoren bringen sich aktiv in die Bildungsarbeit an ihrem Hochschulstandort ein, engagieren sich im Sinne der Völkerverständigung und qualifizieren sich persönlich und fachlich weiter. Das Programmjahr wird durch ein umfangreiches Weiterbildungsangebot im Bildungs- und Projektmanagement sowie ein individuelles Coaching begleitet.

Bewerben können sich Hochschulabsolventen aus deutschsprachigen Ländern sowie Hochschuldozenten aus China, Indonesien, Südkorea, Thailand, Vietnam. Bewerber aus dem deutschsprachigen Raum sollten ein ausgeprägtes Interesse an Asien, Interesse an Lehre und Projektarbeit, muttersprachliche Deutsch-Kenntnisse, einen Hochschulabschluss sowie Eigeninitiative und Engagement mitbringen.

Detaillierte Informationen zum Programm und zur Bewerbung finden Sie auf der Homepage www.boschlektoren.de. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2018. Eine Bewerbung ist ausschließlich über das Online-Bewerbungsportal der Robert Bosch Stiftung möglich.

Volontäre für Winterspiele in PyeongChang gesucht

Das Deutsches Haus bei den Olympischen und Paralympischen Winterspielen in PyeongChang ist noch auf der Suche nach Volontären, die das Team vor Ort unterstützen:

„Seit nun fast 30 Jahren ist das Deutsche Haus der Treffpunkt der deutschen Olympiamannschaft, deren Wirtschaftspartnern, Medienvertretern und geladenen Gästen. Tägliche Pressekonferenzen gehören ebenso zum Tagesablauf wie die Medaillenfeiern nach einem erfolgreichen Wettkampftag. Auch 2018 wird es im Rahmen der olympischen und paralympischen Winterspiele in Südkorea wieder das Hospitality-Haus geben – nur einen Katzensprung vom Olympischen Dorf entfernt, unweit einzelner Wettkampfstätten im Herzen der Spiele und mit einem wunderschönen Blick auf die Skisprungschanze. Olympia-Feeling garantiert! Dieses Mal hast Du wieder die Möglichkeit, Teil der deutschen Sportfamilie zu sein und dabei zu helfen, allen Gästen des Hauses eine unvergessliche Zeit zu ermöglichen.

Für das Deutsche Haus (Paralympics) PyeongChang 2018 suchen wir engagierte und tatkräftige Volunteers für folgende Zeiträume:

  • Deutsches Haus PyeongChang 2018, 05.02. – 25.02.2018
  • Deutsches Haus Paralympics PyeongChang 2018, 08.03. – 18.03.2018

Die komplette Ausschreibung mit allen weiteren Informationen finden Sie hier.

Veranstaltung in Duisburg zu aktuellen Herausforderungen an den (neuen) Präsidenten Moon Jae-in in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

Gerne möchten wir Sie auf eine Korea-Veranstaltung in Duisburg in der kommenden Woche aufmerksam machen. In einer Diskussionsrunde werden die aktuellen Herausforderungen an den (neuen) Präsidenten Moon Jae-in in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft diskutiert:

A New President in South Korea – Economic, Political and Social Challenges for President Moon Jae-in

Gerhard-Mercator-Haus, Lotharstr. 57

Freitag, 24. November 2017, 16–19.30  Uhr

Um Anmeldung wird gebeten. Im Anschluss an das Panel lädt der koreanische Generalkonsul zu einem kleinen Empfang.

Hier finden Sie weitere Informationen zu der Veranstaltung, die auf Englisch stattfindet.

Verleihung der Mirok-Li Urkunde an Abtprimas em. Dr. Notker Wolf am 10.11.2017

Am 10. November 2017 wurde die Mirok-Li-Urkunde an den Preisträger 2017, den Abtprimas em. des Benediktinerordens, Dr. Notker Wolf, in einer Feierstunde vom Vorsitzenden der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft, Lothar H. Weise, in der Erzabtei Sankt Ottilien überreicht:

„Wir sind heute von nah und fern zusammengekommen, um Ihnen, verehrter Herr Abtprimas, die Auszeichnung der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft, die den Namen von Mirok Li trägt, zu überreichen.
Seit dem Jahr 1999 ehren die Deutsch-Koreanische Gesellschaft und die Koreanisch-Deutsche Gesellschaft in Seoul alternierend einmal im Jahr eine Persönlichkeit, die sich um die deutsch-koreanischen Beziehungen in besonderem Maße verdient gemacht hat. Soweit wir wissen, ist dies die einzige Ehrung dieser Art zwischen Deutschland und Korea.

Mit der Verleihung der Mirok-Li-Urkunde 2017 an Sie, lieber, verehrter Herr Abtprimas Dr. Wolf, möchten wir Ihr persönliches Engagement würdigen: Sie waren mehrmals in Nordkorea, obwohl die Missionsbenediktiner dort in den Jahren zwischen 1949 und 1953 schwer unter dem Regime leiden mussten und viele Tote zu beklagen hatten. Sie haben dennoch die Hand zur Versöhnung ausgestreckt und konnten den Bau eines Krankenhauses für die leidende nordkoreanische Bevölkerung in Rajin-Sonbong erreichen!

In Ihrer Person möchte die Deutsch-Koreanische Gesellschaft aber zugleich auch die über 100-jährige Arbeit der Missionsbenediktiner in und mit Korea würdigen und ehren! Aus den Berichten und Zeugnissen der Missionare über ihr Schicksal nach 1945 in Nordkorea wird – den schweren Schicksalen zum Trotz – die große Liebe und Verbundenheit mit Korea und seinen Menschen in ganz bewegender Weise deutlich. Das Korea-Museum hier in der Erzabtei, mehr aber noch das Kloster Waegwan und sein Wirken in Südkorea legen ebenso ein Zeugnis von dieser Verbundenheit und dem kontinuierlichen Wirken des Ordens in Korea ab.“ (Auszug aus dem Grußwort von dem Präsidenten der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft, Herrn Weise)

Vor der Zeremonie konnten die über 60 Gäste der Veranstaltung ein Kulturprogramm genießen, das reichlich Höhepunkte bot.

Einen ausführlichen Bericht können Sie in unserem bald erscheinenden Newsletter nachlesen sowie auf der Homepage von Herrn Koschyk, der die Laudation gehalten hat. Hier finden Sie auch ein Video der Veranstaltung.

Mauris interdum tempor tortor

Sed a felis at odio faucibus dignissim at ac dui. Nunc et ornare quam. Vivamus vel sem ante. Fusce ac neque felis. Curabitur tempus quam libero. Cras interdum elit a nunc convallis, id ullamcorper arcu facilisis. Vivamus blandit lacinia velit. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Phasellus metus ante, vehicula sed quam quis, pretium interdum risus.

Sed viverra urna laoreet augue condimentum, a eleifend quam molestie. Sed consequat leo sed urna molestie vehicula. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Ut facilisis lobortis ipsum eleifend consequat.

Continue reading „Mauris interdum tempor tortor“

Proin quis sapien ligula

Mauris tincidunt porta cursus. Interdum et malesuada fames ac ante ipsum primis in faucibus. Sed commodo vehicula velit quis posuere. Integer faucibus rhoncus mauris quis convallis. Fusce id varius purus, id lobortis leo. Curabitur fringilla metus urna, ut elementum leo dapibus efficitur. Praesent eu mauris id enim tristique facilisis dictum ac ligula. Aenean pulvinar elit non eros vestibulum, id egestas leo volutpat. Fusce rutrum tempus eros, sed mollis dui laoreet eget. Aliquam ac turpis a quam posuere feugiat et vel justo. Aliquam iaculis gravida odio at tempor. Vestibulum risus neque, ornare at nisi tincidunt, mattis rutrum ex. Etiam ac orci hendrerit, iaculis dolor et, eleifend nisl. Interdum et malesuada fames ac ante ipsum primis in faucibus. Nunc sit amet rutrum ex, vitae elementum elit.

member_3Pellentesque auctor tempor diam ut tempus. Aenean a augue ultrices, euismod tellus id, feugiat erat. Vestibulum luctus lorem ut mi iaculis, id rutrum quam vestibulum. Suspendisse volutpat tempor est at sodales. Aenean auctor, magna nec mattis posuere, mauris nunc commodo augue, a vehicula massa felis id urna. Suspendisse elit leo, condimentum ac nibh nec, tincidunt rutrum nibh. Vestibulum aliquet orci ipsum, vel mattis tellus aliquet non. In hac habitasse platea dictumst. Morbi ac pretium nunc. Sed auctor viverra euismod. Sed massa arcu, sagittis facilisis tempus sit amet, hendrerit vitae tellus. Interdum et malesuada fames ac ante ipsum primis in faucibus. Aenean odio mi, laoreet non volutpat eu, facilisis at felis. Praesent maximus accumsan rutrum. Nunc rutrum est quis purus imperdiet, ut pharetra sapien consectetur. In hac habitasse platea dictumst. Morbi ac pretium nunc. Sed auctor viverra euismod. Sed massa arcu, sagittis facilisis tempus sit amet, hendrerit vitae tellus. Interdum et malesuada fames ac ante ipsum primis in faucibus. Aenean odio mi, laoreet non volutpat eu, facilisis at felis. Praesent maximus accumsan rutrum. Nunc rutrum est quis purus imperdiet, ut pharetra sapien consectetur.

Integer sodales mauris

Id ullamcorper varius. Nulla bibendum augue ac nisl finibus vulputate. Sed pharetra nisl non placerat condimentum. Suspendisse elit risus, sagittis eget lobortis eget, sagittis convallis ligula. In vitae blandit diam. Pellentesque et felis ut lacus suscipit molestie id bibendum justo. Nam mollis nisl in velit ultrices, non maximus ex hendrerit. Cras efficitur ligula a tortor ornare fermentum. Nam a eleifend libero. Curabitur semper ornare sodales. Etiam suscipit ex dolor, non rhoncus nunc faucibus id. Sed vel leo nec leo pharetra luctus a vel diam. Vestibulum quis felis sed lorem luctus vestibulum eget in est. Nulla pellentesque scelerisque arcu, in ornare felis tristique ut. Mauris consequat quam sit amet mollis lobortis.

Fusce eget rhoncus dui

Praesent auctor orci finibus purus gravida, a ultrices nibh commodo. Nunc nec eros fermentum, pharetra urna a, mollis neque. Donec auctor odio at egestas placerat. Pellentesque dignissim condimentum velit tristique facilisis. Cras gravida commodo turpis, sit amet pellentesque odio bibendum non. Phasellus a orci ipsum. Aliquam eget rhoncus libero. Quisque sit amet aliquam erat.

Aenean enim tellus, feugiat ac turpis et, lacinia tempor dui. Integer consequat dui quam, eget euismod orci interdum quis. Quisque non urna dictum, viverra ligula sit amet, lacinia ipsum. Proin ultricies finibus eros, non volutpat ante consectetur volutpat. Etiam commodo nisl purus, ac fringilla mauris tempor in. Cras rutrum pretium vulputate.

Aenean aliquam lectus nec metus mollis, vel mollis mauris varius. Phasellus nulla nisi, vulputate quis hendrerit eleifend, imperdiet eu nulla. Cras et lectus eleifend ipsum molestie blandit. Ut in magna a lacus aliquam egestas. In a dapibus erat, vel scelerisque eros. Praesent rutrum mattis justo ac fringilla. Curabitur ac magna interdum, facilisis magna id, auctor tellus.

Aenean viverra massa ut arcu feugiat

Sed a felis at odio faucibus dignissim at ac dui. Nunc et ornare quam. Vivamus vel sem ante. Fusce ac neque felis. Curabitur tempus quam libero. Cras interdum elit a nunc convallis, id ullamcorper arcu facilisis. Vivamus blandit lacinia velit. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Phasellus metus ante, vehicula sed quam quis, pretium interdum risus.

Sed viverra urna laoreet augue condimentum, a eleifend quam molestie. Sed consequat leo sed urna molestie vehicula. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Ut facilisis lobortis ipsum eleifend consequat.

Continue reading „Aenean viverra massa ut arcu feugiat“