Mitgliederversammlung des DKG-Regionalverbandes NRW am 08. Dezember 2018 in Bonn

Der Regionalverband Nordrhein-Westfalen lädt zu seiner turnusmäßigen Mitgliederversammlung ein:

Samstag, 08. Dezember 2018
mit anschließendem Abendessen.

Die Mitgliederversammlung findet statt im Seminarraum des LVR Landesmuseum Bonn, Colmantstraße 14, 53115 Bonn (in der Nähe des Bonner Hauptbahnhofs) in der Zeit von 14.00 – 17.00 Uhr.

Die Tagesordnung wird der Vorstand zeitnah versenden.

Für das Abendessen ab 17.30 Uhr im spanischen Restaurant Tio Pepe, Brüdergasse 15 ( Bonn Innenstadt, gegenüber der Remigiuskirche) sind vorsorglich Tische für insgesamt 30 Personen reserviert.

Der Vorsitzender der DKG-NRW, Reiner Schöler, freut sich Sie/Euch spätestens am 08. Dezember wiederzusehen und bedankt sich für möglichst viele Zusagen!

Mitgliederversammlung der DKG-NRW am 05.02.2017

Die Mitgliederversammlung der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft in NRW fand am Sonntag, den 05.Februar 2017 im Atelier-Saal im Haus der Geschichte in Bonn statt.

An der Mitgliederversammlung nahmen auf Einladung des Vorstands insgesamt 43 Mitglieder teil.
Die MV wählte u.a. einen neuen Vorstand und bestimmte die Mitglieder des Beirats.

Der neue Vorstand besteht aus den folgenden auch bisherigen vier Mitgliedern, nachdem Alexander Beck aus beruflichen Gründen auf eine erneute Kandidatur verzichtete:

Anne Schwandke
Ursula Paetzold
Dr. Sank-Yi O-Rauch
Reiner Schöler, Vorsitzender.

Die Mitglieder des Beirats der DKG-NRW sind:

Andreas Richard Domschke
Wolfram van Stephold
Dr. Heinz Ebenrett
Prof. Dr. Michael G. Willems

Der Vorsitzende berichtete u. a. über die Vorstandsitzung und MV der DKG am 10. 12.2016 in Berlin sowie über geplante Termine, wie die Verleihung des Mirok-Li-Preises in der Erzabtei St. Ottilien, nunmehr voraussichtlich im August 2017 und über die DKG-MV am 2. Dezember 2017 in München.

Weiter wurde über die Finanzierung der Gesellschaft informiert und dem Hinweis, dass viele unserer Mitglieder, sicher auch durch den Wegfall des DKG-Kontos bei der Sparkasse Bonn, ihren Beitrag für 2016 noch nicht überwiesen haben. Mehrere Mitglieder unterschrieben daraufhin spontan eine neue Einzugsermächtigung, die inzwischen alle an die Geschäftsstelle gesendet wurden.

Der Vorstand berichtete zum Abschluss der MV über die vielfältigen Aktivitäten und Veranstaltungen der DKG-NRW im vergangenen Jahr. Der vollständige Bericht kann hier eingesehen werden.

Foto: Auf dem Foto von li. nach re. der bisherige Vorstand der DKG-NRW, ohne Anne Schwandke
Reiner Schöler, Vorsitzender, Ursula Paetzold, Dr. Sang-Yi O-Rauch, Alexander Beck.

Neuer Vorstand gewählt

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung am 10. Dezember 2016 in Berlin ist ein neuer Vorstand gewählt worden. Es waren insgesamt 30 Mitglieder der Deutsch-Koreanischen Gesellschaft e.V. anwesend.

Der neue Vorstand besteht aus folgenden Personen:

Präsident: Lothar H. Weise

Vizepräsidenten: Soun- Kyoung Beck und Dr. Uwe Schmelter

Schatzmeisterin: Ok-Hi Yun

Generalsekretärin: Cindy Gaede

Vorstandsmitglied Öffentlichkeitsarbeit: Henriette Stockert

Vorstandsmitglied Nord (Gründung): Bernd Giebner

Vorstandsmitglied Jugendaustausch: Hilko Paschke

Vorsitzende der Regionalverbände – sie wurden nicht gewählt, sondern sind qua Amt Mitglied im Bundesvorstand:

Berlin/Brandenburg: Doris Hertrampf

Bayern: Johann Heitzmann

NRW: Reiner Schoeler

Kassenprüfer sind wie bisher Heike Giebner und Martin Wolniewitz.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen anwesenden Mitgliedern für die rege Diskussion und bei der Botschaft der Republik Korea für die Bereitstellung der Räumlichkeiten bedanken.

Ihr Vorstand

Diesjährige bundesweite Mitgliederversammlung in Berlin am 10. Dezember 2016

Unsere diesjährige bundesweite Mitgliederversammlung findet am 10. Dezember 2016 (voraussichtlich ab 15 Uhr) in Berlin statt. Umrandet wird das Treffen von einem kleinen Kulturabend, zu dem auch Gäste herzlich willkommen sind. Wir möchten Sie bitten, sich diesen Termin vorzumerken.
Wir freuen uns darauf Sie im Dezember in Berlin begrüßen zu können. Eine Einladung zur Mitgliederversammlung mit dem genauen Ort und Zeitpunkt wird Ihnen selbstverständlich rechtzeitig zugehen. Den Veranstaltungsflyer zur öffentlichen Abendveranstaltung werden wir ebenfalls rechtzeitig bekannt geben.

Herzliche Grüße

Ihr Vorstand